Südnorwegen-Reisen.de

Urlaub in Bergen, Städtereise in Norwegen


Bergen in Norwegen – das bedeutet Kontorhäuser, Postschiffe und jede Menge Fisch. Mit knapp 400.000 Einwohnern repräsentiert Bergen in Norwegen die zweitgrößte Stadt des skandinavischen Landes und ist das ideale Reiseziel, um eine Städtereise mit einem Natururlaub oder einem Aktivurlaub zu kombinieren. Bergen in Norwegen befindet sich an der zerklüfteten Westküste, gilt als Pforte zu den grandiosen Fjorden und wird von sieben Erhebungen umgeben. Diesen Gipfeln verdankt die Stadt vermutlich ihren Namen. Seit 1893 verlässt tagtäglich ein Hurtigrutenschiff den Hafen Bergens, um die Reise ins über 2700 Kilometer entfernte Kirkenes und damit weit hinters Nordkap anzutreten. Dereinst lediglich als Post- und Frachtschiffe im Einsatz, gilt die Hurtigrute dieser Tage übrigens als eine der schönsten Kreuzfahrten der Welt.


Traumhafter Städteurlaub in Bergen, Norwegen


Bergen ist überaus geschichtsträchtig und blickt auf eine 1000-jährige Vergangenheit zurück. Jene lässt sich im Städteurlaub vor allem an Bryggen, dem hafennahen, komplett aus Holz errichteten Stadtteil ablesen. Die in gelb, falunrot, grün oder weiß gestrichenen Kontorhäuser werden heute nicht mehr als seehändlerische Lagerstätten benutzt. Hübsche Galerien, das renommierte "Hanseatische Museum" sowie mehrere Geschäfte sind stattdessen in den windschiefen, charmanten Gebäuden untergebracht und gehören zum Programm einer Städtereise nach Bergen unbedingt dazu. Das Freilichtmuseum "Gamle Bergen", die im 13. Jahrhundert erbaute Stabkirche von Fantoft und der quirlige Fischmarkt unten am alten Kai gehören ebenfalls zu den Must-Sees bei einem Städteurlaub in Bergen in Norwegen.

 

Die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Städtereisen nach Bergen


Das ungewöhnlichste Sightseeing-Highlight der Stadt liegt auf 399 Metern Höhe und ist bequem via Schrägaufzug zu erreichen: der Floyen. Dieser Aussichtsberg hoch über den Häuserzeilen beschenkt Sie auf einer Städtereise in die norwegischen Stadt mit einem fantastischen Panorama und kann als Startpunkt für Wanderungen auf den Ulriken genutzt werden. Apropos Outdoor-Aktivitäten: Die Hardangervidda, die weitläufigste Hochebene Europas liegt nur einen Steinwurf von Bergen entfernt. Wandern, Langlaufen, Ski-kiting und Klettern werden dort groß geschrieben, wohingegen sich Wassersportler im Byfjord austoben dürfen. Egal, ob für Kanuten oder Strömungstaucher - Bergen in Norwegen bietet mannigfaltige Sportprogramme für jeden Urlauber, welche ideal mit einem Städteurlaub verknüpft werden können.

Um auf einem Städtetrip nach Bergen in Norwegen zu gelangen, dürfen Reisende aus mehreren Optionen wählen. Ab allen großen deutschen Airports werden Flüge nach Westnorwegen angeboten. Selbstfahrern empfehlen wir die Fährverbindung mit Fjord Line. So gelangen Sie mit dem eigenen Auto, Wohnmobil oder Motorrad auf kürzestem Wege nach Bergen in Norwegen.



Wanderreise: Aktiv entspannen in Südnorwegen

Reisezeit: Mai bis Sept.
Reisedauer: 10 Tage
Preis: ab 1125 EUR

Reise ansehen » 
Städtereisen Bergen: Kurzurlaub mit Mini-Kreuzfahrt in Norwegen

Reisezeit: ganzjährig
Reisedauer: 6 Tage
Preis: ab 475 EUR

Reise ansehen »