Südnorwegen-Reisen.de

Mit Fjord Line-Fähren in den Süden Norwegens reisen


Der Süden Norwegens ist immer eine Reise wert. Hier kann man im Urlaub Natur pur erleben und neue Kraft für den Alltag sammeln. Der atemberaubende Anblick der norwegischen Fjorde und die unverfälschte Schönheit der Landschaft bleiben jedem Besucher für immer im Gedächtnis. Die Region ist hervorragend auf die Bedürfnisse von Feriengästen eingestellt und bietet neben viel Natur auch zahlreiche Freizeitangebote. In der Telemark befindet sich zum Beispiel Bø Sommarland, der größte Aquapark Norwegens, mit einem Wellenbad und der längsten Wasserrutsche des Landes. Die Erholung beginnt bereits während der Anreise per Fähre. Die moderne Flotte der Fjord Line bietet ihren Passagieren alle Annehmlichkeiten, um eine bequeme und entspannte Überfahrt zu gewährleisten.


Die Fähre nach Norwegen

Mit den Fähren der Fjord Line von Dänemark nach Norwegen

 

Direkt – Schnell – Günstig: Die Fährverbindungen der Reederei Fjord Line. Mit den Fähren von Fjord Line reisen Sie bequem mit Ihrem Pkw oder Wohnmobil von Dänemark nach Norwegen.

Fjord Line bietet ab dem dänischen Hirtshals vier Fährlinien an. So erreichen Sie bequem die norwegischen Häfen Kristiansand, Langesund sowie Stavanger und Bergen an.
Täglich und direkt nach Fjord Norwegen kommen Sie mit einer dieser Verbindungen nach Stavanger und Bergen. Die tägliche Abfahrt um 20 Uhr bringt Sie am nächsten Morgen ausgeruht nach Stavanger und mittags nach Bergen. Für die Rückreise ab Bergen ist die tägliche Abfahrt am Nachmittag vorgesehen mit dem abendlichen Zwischenhalt in Stavanger. Auf dieser Verbindung kommen die Fjord Line -Fähren MS Stavangerfjord und die MS Bergensfjord zum Einsatz. Beide Schiffe bieten Platz für 1.500 Passagiere und ca. 600 Autos. Bei den 306 Kabinen können die Gäste zwischen 8 verschiedenen Kategorien, von der bequemen Standardkabine bis hin zur Luxussuite, auswählen.

Neu: Reisen Sie mit Fjord Line auch innernorwegisch – täglich von Stavanger nach Bergen und zurück.

Fjord Line bietet Ihnen die schnellste Überfahrt nach Norwegen. Die Route nach Kristiansand wird von der Katamaran-Fähre „HSC Fjord Cat“, in lediglich 2 Stunden und 15 Minuten zurückgelegt.
Die Schnellfähre pendelt zwischen April und September bis zu dreimal täglich zwischen dem dänischen Hirtshals und dem norwegischen Kristiansand und stellt aufgrund der Geschwindigkeit ein wirkliches Erlebnis dar.
Der Katamaran „HSC Fjord Cat“ bietet Platz für 676 Passagiere, bis zu 180 PKW und vier Reisebusse. Schneller und bequemer als mit diesem Schiff, ist die Passage von Dänemark nach Norwegen nicht zu bewältigen.

Das Portfolio von Fjord Line rundet die tägliche und günstige Verbindung nach Langesund ab – weniger als 2 Autostunden von Oslo gelegen. Langesund ist das Tor zur Telemark sowie nach Ostnorwegen und ist aufgrund der zentralen Lage ein optimaler Ausgangspunkt für Ihre Reiseerlebnisse.
Auf der Strecke Hirtshals - Langesund (Fahrtzeit 4,5 Stunden) sind die beiden komfortablen Fähren MS Bergensfjord und MS Stavangerfjord im Einsatz.
An Bord der Schwesterschiffe wird den Gästen eine Vielzahl verschiedener Restaurants und Bars angeboten, in denen die Gäste erstklassige frische Speisen genießen können.

Da die Kreuzfahrt-Fähren auf ihrer Strecke nach Bergen an der spektakulären, norwegischen Küste entlang gleiten, kommt hier das Gefühl einer Hurtigruten-Reise auf. Es empfiehlt sich die atemberaubende Küste mit Fjordausläufern, schneebedeckten Bergen, Schäreninseln und Hafenstädten (zum Beispiel Haugesund) vom großen Sonnendeck (Deck 10) oder bei schlechterem Wetter aus der Fjord Lounge heraus zu genießen.

Lassen Sie sich von Fjord Line nach Norwegen bringen und genießen Sie Ihren Start in den Urlaub.

Fjord Line bringt Sie schnell und entspannt von Dänemark nach Norwegen.
Auf den Strecken

  • Hirtshals-Langesund
  • Hirtshals-Kristiansand

  • Hirtshals-Stavanger sowie

  • Hirtshals-Bergen

verkehren die modernen und umweltfreundlichen Fähren. Im Juli 2013 wurde die erste von zwei neuen Kreuzfahrt-Fähren, die MS "Stavangerfjord" in Betrieb genommen. Anfang 2014 folgte die MS "Bergensfjord". Beide Fähren werden mit flüssigem Erdgas (LNG) betrieben.

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Informationen zu den Fährüberfahrten mit Fjord Line.

Check-In

 

Wann kann ich an Bord der Fähre einchecken?


Bitte erscheinen Sie spätestens 60 min vor Abfahrt der Fähre am Check-In. Der Schalter schließt 20 min vor Abfahrt. Um einzuchecken benötigen Sie Ihr Fähr-Ticket sowie Ihren Ausweis (Personalausweis oder Reisepass).

Wann beginnt das Boarding?


In der Regel können Sie 30 min vor Abfahrt an Bord gehen.

Wie gelange ich zum Terminal?


Hirtshals:
Hirtshals Hafen
Containerkajen 4
9850 Hirtshals
Hirtshals erreichen Sie über die E39. In Hirtshals folgen Sie der Beschilderung von Fjord Line.
Das Fjord Line Terminal befindet sich rechts vom Color Line Terminal.

Langesund:
Langesund Hafen
Kongshavn 8
3970 Langesund
Über die E18 erreichen Sie den Hafen von Langesund.

Kristiansand:
Kristiansand Hafen
Vestre Strandgate 31
4611 Kristiansand S.
Folgen Sie der E39 in Richtung Däemark erreichen Sie das Terminal von Fjord Line.
Color Line und Fjord Line nutzen das gleiche Terminal.

Stavanger:
Stavanger Hafen
Utenriksterminalen
Kontinentalveien 31
4056 Tananger
Reisen Sie mit dem Auto über die E39 an, folgen Sie der Beschilderung zum Stavanger Flughafen Sola. Anschließend folgen Sie den Schildern zum Fährterminal 509 „ Risavika/Tananger“

Bergen:
Bergen Hafen
Hurtigruteterminalen
Nøstegaten 30
5010 Bergen
Sie erreichen das Terminal anhand der Beschilderung „Jekteviken / DK“.
Das Fjord Line Terminal in Bergen befindet sich im Hurtigruten-Gebäude. Den Check-In finden Sie im Erdgeschoss.

An Bord

 

Kann ich an Bord Geld tauschen?


Nein, Geld tauschen können Sie an Bord nicht.
An Bord der MS Stavangerfjord und MS Bergensfjord befindet sich neben der Rezeption ein Geldautomat, an dem Sie Geld abheben können. (American Express und Diners werden nicht akzeptiert.)
An Bord der Fähren HSC Fjord Cat und MS Oslofjord befindet sich kein Geldautomat.

Wie kann ich an Bord bezahlen?


An Bord der Fähren von Fjord Line können Sie mit NOK, DKK sowie EUR (nur Banknoten, keine Münzen) zahlen. Zahlen Sie in DKK oder EUR erhalten Sie das Wechselgeld in NOK.

Ist das Parkdeck während der Überfahrt erreichbar?


Aus Sicherheitsgründen ist das Parkdeck während der Überfahrt geschlossen. Dinge, die Sie während der Überfahrt benötigen, sollten Sie vor Abfahrt der Fähre mit an Bord nehmen.

Welche Kabine habe ich an Bord?


Je nach Buchung erhalten Sie an Bord die gewünschte Kabinenkategorie. Auf die Lage der Kabine besteht im Voraus keine Einflussmöglichkeit. Ihre Kabinennummer halten Sie erst beim Check-In am Tag der Abfahrt. Alle Kabinen liegen oberhalb der Parkdecks auf Deck 8 und 9.